Sonntag, 6. Juli 2014

2.Wampener Boddenpokal


Am 2.Juni 2014 wurde der Wampener Boddenpokal zum 2. Jahrestag der Eröffnung der Kleinsportanlage des Kinder- und Jugendzentrums im Fußball ausgetragen. Fünf Mannschaften spielten in sehr fairen Begegnungen gegeneinander. Am Ende belegten die Freizeitmannschaften des KJZ den vierten und fünften Platz. Richtig spannend verliefen die Spiele der drei Teams aus der Arndt-Schule, der Schule „Am Bodden“ in Neuenkirchen und der IGS „Erwin Fischer“. Leider vergab unser Team zu viele klare Chancen und verlor daher 2:4 gegen die Arndt-Schule und 2:6 gegen Neuenkirchen, was gleichbedeutend war mit dem dritten Platz. Im Finalspiel trennten sich die Arndt-Schule und die Neuenkirchener torlos. Somit musste das Torverhältnis über den Titel entscheiden und dabei waren die Neuenkirchener Schüler klar vorn. Für die ersten drei Platzierungen gab es Pokale sowie für den Sieger noch zusätzlich einen Wanderpokal, um den im nächsten Jahr bei der dritten Auflage wieder gespielt werden soll. Tom Krabbe und Nico Reese waren mit je 5 Toren unsere besten Torschützen.         

Für die IGS spielten:

Kevin Alm 9a
Max Darmer 9c
Toni Josefowski 9a
Sebastian Kaap 9b 
Tom Krabbe 9c
Nico Rese 9a
Kevin Sommer 9c





















                                     

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen